Bariatrische Operation

Bariatrische Operation

Die Bariatrische Operation wird auch Adipositaschirurgie genannt. Der Bereich der bariatrischen Chirurgie, die bevorzugte chirurgische oder nicht-chirurgische Methoden zur Unterstützung der Gewichtsabnahme umfasst, ist sehr breit.

Unsere operativen Optionen sind: Schlauchmagen, Schlauchmagen mit der One-Port (Scarless) Variante, Magenbypass, Mini-Magenbypass, Magenballon und Transit Bipartition.

Bariatrische Operation Risiken

Diese Operationen und Interventionen, die zur Unterstützung der Gewichtsabnahme schneller und in kurzer Zeit durchgeführt werden; wie bei jeder Art von Operation können Sie eine Reihe von Risiken tragen. Diese Risiken können im Allgemeinen nicht an den Prozess angepasst werden und aufgrund von Nebenwirkungen kann es zu einer begrenzten Nahrungsaufnahme und einem schnellen Gewichtsverlust kommen. Darüber hinaus sollten die Risiken des chirurgischen Eingriffs, die je nach op-Präferenz und
der allgemeinen Gesundheit des Patienten auftreten können, berücksichtigt werden.

Bariatrische Patienten sollten sich an dieser Stelle an Estheticfly wenden, ein vertrauenswürdiges Unternehmen mit erfahrenen medizinischen Fachkräften auf Ihrem Gebiet, um den Prozess so erfolgreich wie möglich zu durchlaufen.

Bariatrische Chirurgie Kosten

Die für sie am besten geeignete Operation wird unter Berücksichtigung ihrer Ziele als Ergebnis
der Analyse entschieden. sie können uns kontaktieren, um die Preise unserer Bariatrische Operation Optionen zu erfahren, oder Sie können unsere Website besuchen.

Kurz gesagt für Bariatrische op Erfahrungen können Sie uns auf unseren Social-Media-Konten folgen
und alle Fragen beantworten.

Bariatrische Operation Ernährung

Unsere spezialisierten Diätassistenten bereiten Ihnen nach der Operation ein geeignetes Ernährungsprogramm vor. Weil unsere Kunden der bariatrischen Operation sollten eine gesunde und ausgewogene Ernährung als Teil ihres Lebens annehmen. In der ersten Phase nach der Operation warten unsere Patienten auf eine flüssige Periode. Danach variiert die Phase des Übergangs zu fester Nahrung je nach Toleranz des Patienten und Nebenwirkungen.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Abonnieren Sie unseren
Newsletter

***Wir versprechen, kein Spam!!