Bypass Magen

Bypass Magen

Bypass magen; obwohl es sich um eine Magen-bybass-Operation handelt; es ist eine der am meisten bevorzugten Eingriffe in der bariatrischen Chirurgie. Diese Behandlungsmethode sollte bevorzugt
werden, wenn der Patient stark übergewichtig ist (vu-Massenindex +35) und trotz aller Diät-Bemühungen kein effizienter und dauerhafter Gewichtsverlust erreicht werden kann. Wenn neben Übergewicht auch Begleiterkrankungen auftreten, die lebensbedrohlich sind oder die Lebensqualität beeinträchtigen,
ist dies eine der effektivsten op-Optionen, die unter der Adipositas-Chirurgie bevorzugt werden können.
Es kann als erste Wahl vor allem bei Patienten mit Anzeichen eines metabolischen Syndroms wie
Typ-2-Diabetes, Bluthochdruck, Hypercholesterinämie, Leberfett oder Super morbid fettleibig bevorzugt werden.
Darüber hinaus kann es bei Patienten mit magenhernie oder schwerer Reflux-Ösophagitis, Barett-Speiseröhre, auch sinnvoller sein, einen bypass magen anstelle einer röhrenmagenoperation zu wählen.

Magenverkleinerung Gegen Fettleibigkeit – Bypass Magen

Dank des Bypass magen-Verfahrens können sich die Patienten nach der Operation bei der Einnahme kleiner Mengen an Nahrung leicht sättigen. Und nach einiger Zeit wird diese Sättigung zu einem Verlust des Appetits. Dadurch wird auch die gesamtnahrungsaufnahme deutlich reduziert. Darüber hinaus ist
es aufgrund der schrumpfenden Größe des neu gebildeten Magens und der reduzierten Nahrungsaufnahme notwendig, die Anweisungen des Chirurgen und Diätassistenten für die Verwendung der notwendigen vitamin-und mineralstoffergänzungen zu befolgen. So kann der Patient ohne Verlust von Vitaminen und Mineralien abnehmen.

Sie können uns für detaillierte Informationen über ROU-Y-Magenbypass, magenbypass und mini-magenbypass-Verfahren, Prozesse, unser bariatrische Chirurgie-Team, unser Krankenhaus und
unser Unternehmen EstheticFly kontaktieren.

Vergessen Sie nicht, uns auf unseren Social-Media-Konten zu folgen, um detaillierte Informationen
über Kosten einer Magenverkleinerung zu erhalten und Videos zu sehen, in denen unsere Patienten ihre Erfahrungen teilen.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Abonnieren Sie unseren
Newsletter

***Wir versprechen, kein Spam!!