Details zur Behandlung

  • Kosten                                     2,000€
  • Anästhesie                             Dämmerschlaf-Narkose
  • Behandlungsdauer               15-30 Minuten
  • Krankenhausaufenthalt       1-2 Tage
  • Rückkehr an die Arbeit        1-2 Tage

Was ist eine Transit Bipartition?

Was ist eine Transit Bipartition? Immer mehr und mehr Menschen erleiden an Adipositas. Hierfür gibt es verschiedene Möglichkeiten, um das Gewicht zu reduzieren. Doch in Kombination mit Typ-2 Diabetes
ist das gar nicht so leicht, denn es sind zwei vollkommen unterschiedliche Krankheiten. Dennoch fallen sie unter den Bereich der multiplen Stoffwechsel-Erkrankungen.

Wenn Sie mit diesem Problem zu kämpfen haben, sollten Sie dagegen etwas unternehmen. Da der gesamte
Körper von den beiden Krankheiten betroffen ist und Organe und Gelenke die Konsequenzen ausbaden müssen, ist eine Transit Bipart. eine der letzten Auswege.

Wenn Sie genug vom Diyabetes Typ 2 haben, ein glücklicheres Leben führen und Gewicht verlieren
möchten, ist eine Transit Bipartition ein wirkungsvoller metabolischer Eingriff. Hierbei wird eine Zweiteilung vorgenommen.

Was genau passiert bei einer Transit Bipartition?

Wenn Sie sich für eine Transit Bipartition in der Türkei entscheiden, können Sie die Grundlage für ein glücklicheres Leben schaffen. Dieser Eingriff ist vergleichsweise zeitintensiv, da zunächst ein Schlauchmagen gelegt wird.

Dies ist allerdings nur der erste Schritt, denn im weiteren Verlauf der OP wird der Dünndarm mit dem unteren Bereich des Magens verbunden. Hierfür wir der Dickdarm in zwei Teile geteilt und mit dem oberen Magenteil verbunden.

Dementsprechend handelt es sich bei der Transit Bipartition um einen größeren Eingriff, bei dem ein großer Teil von dem ursprünglichen Magen ausgeschaltet und eine neue Verbindung zwischen Dünndarm und unterem Restmagen geschaffen. Durch die neue Verbindung durchläuft die Nahrung zwei verschiedene Wege und Probleme mit der Verdauung gehören durch die Transit Bipartition der Vergangenheit an. Diese Art des Eingriffs wird einerseits für eine Gewichtsreduktion verwendet. Aber auch bei Typ-2 Diabetes ist diese Lösung wirkungsvoll und kann heilend wirken.

Welche Vorteile hat der Transit Bipartition?

Wenn Sie sich für eine Transit Bipart. in der Türkei entscheiden, profitieren Sie von einer
vergleichsweise neuartigen Technik. Diese wird erst seit wenigen Jahren verwendet und stellt eine wirkungsvolle OP gegen Adipositas und Diabetes dar.

Natürlich sollten Sie sich vor dem Eingriff umfassend über die TransitBipartition informieren. Dazu zählen Ablauf, Behandlungsdauer und natürlich auch die Transit Bipartition Kosten.

Fakt ist aber auch, dass diese Art des Eingriffs enorm wirksam ist und der Eingriff sogar nach erfolgreicher Wirkung rückgängig gemacht werden kann.

Die weiteren Annehmlichkeiten bei einer Transit Bipartition

Darüber hinaus gibt es noch weitere Vorteile. Auch abseits der Maßnahme entstehen viele Vorteile, wenn Sie sich für eine Transit Bipartition entscheiden. Damit sind im übrigen nicht nur die Maßnahmen während der OP gemeint.

Zwar ist der operative Eingriff zeitintensiv, doch bei einer Transit BipartitionOp erhalten Sie von der Beratung,
über die OP, bis hin zur Erholung einen rundum gelungenen Service. Die Transit Bipartition Kosten
in der Türkei sind sehr viel geringer und der Service ist auf einem erstklassigen Niveau.

Auch die medizinische Qualität ist in der Türkei spitzenmäßig. Wenn Sie eine Transit Bipart. in der Türkei durchführen und Kosten sparen möchten, ist dieser operative Eingriff eine wirkungsvolle Lösung. So können
Sie an Gewicht verlieren, erhalten eine Lösung für Diabetes Typ-2 und können ein sehr viel glücklicheres Leben führen.

Transit Bipartition: Risiken und Komplikationen

Genau wie jedem chirurgischen Eingriff, birgt auch die Transit Bipartition gewisse Risiken. Diese sind allerdings vergleichsweise gering und hängen primär von Ihrem gesundheitlichen Zustand ab.

Wenn Sie sich für eine Transit Bipart. interessieren, sollten Sie sich umfassend informieren.

Falls Sie genaue Fragen dazu haben oder eine tiefergehende Beratung wünschen, können Sie sich
jederzeit an uns wenden. Die Risiken variieren von Mensch zu Mensch.

Gibt es Nebenwirkungen nach einer Transit Bipartition?

Nach dem erfolgreichen Eingriff ist der Magen fortan nicht mehr in der Lage, Vitamin B12 aufzunehmen. Dies ist eine der größten Einschränkungen zukünftig und deshalb müssen Sie dieses auf einem anderen
Wege aufzunehmen.

Ansonsten sind die Nebenwirkungen nach einer TransitBipartition eher gering. Um so viel Gewicht wie möglich abzunehmen, sollten Sie nicht nur den operativen Eingriff durchführen. Wichtig ist, dass Sie sich nach und nach bewegen und die Ernährung umstellen.

Falls Sie hierzu Fragen haben, können Sie sich selbstverständlich gern an uns wenden.